Auslosung am Spieltag

Hallo alle Zusammen,
wer am Montag da war, wird festgestellt haben, dass der Auslosungsmodus stark verändert wurde. Dies wurde zwar schon Ende Mai beschlossen, jedoch in Ermangelung von Ranglisten noch nicht umgesetzt.
Ich würde hier gerne mal Eure meinungen dazu hören, da wir bis jetzt schon mindestens 8 verschiedene Ansichten haben. Kurz gesagt, wir wissen nocht genau, wie wir es machen wollen und testen es erst einmal aus. Dazu ist es notwendig, mindestens einige Wochen ein System zu testen und nicht nach einem Spieltag alles über den Haufen zu werfen, also habt Geduld, jeder Vorschlag, der uns erreicht, wird auch diskutiert.

Über eine rege Anteilnahme würde ich mich freuen.

Dirk

Zusammenstellung der Spieltische am Spielabend

  • zufällige Auslosung beide Runden (100%, 1 Votes)
  • erste Runde nach Rangliste platzieren, zweite Runde nach Spielergebnis erste Runde plazieren (0%, 0 Votes)
  • erste Runde zufällig auslosen, zweite Runde nach Spielergebnis erste Runde plazieren (0%, 0 Votes)

Total Voters: 1

Loading ... Loading ...

6 Gedanken zu “Auslosung am Spieltag

  1. Ich finde die Auslosung nicht schlecht obwohl ich es besser finden würde wenn z.B. der Verein in 3 Spielstärken eingeteilt würde und dann die erste Runde ausgelost wird, erst zieht Gruppe 1 dann Gruppe 2 und dann Gruppe 3. Die zweite Runde wird nach den Platzierungen der ersten Runde gesetzt.

    Ulli K.

  2. wir sind ein Verein und sollten alles unterstützen, was das Zusammengehörigkeitsgefühl und die allgemeine Spielstärke fördert. Ganz sicher ist die Teilung in eine 3- Klassengesellschaft kontraproduktiv.
    Mir wäre es am Liebsten, wenn grundsätzlich ausgelost werden würde am Spielabend. Ausgenommen natürlich die Übungsrunde mit Dokounterricht. Das Platzieren, wie es z. Zt. gehändelt wird, ist für mich grade noch so vertretbar.
    Wir wünschen uns neue motivierte Mitglieder, dann müssen wir ihnen auch was bieten und jeder wirklich gute Spieler kann sich auf Ungeübte einstellen und ihnen nicht mehr abverlangen, als sie in der Lage sind zu leisten.
    Wenn sich jemand wünscht, am liebsten nur mit Spitzenspielern am Tisch zu sitzen, um sich auch mal selbst herauszufordern, dann kann er ja jederzeit zu einer Privatrunde einladen. Da lernt sich das Doppelkopfspielen viel intensiver. Im Übrigen kann man sich auf Ranglistenturnieren auch nicht aussuchen, in welcher Kategorie man spielen möchte, da muss man schon reif für die Bundesliga sein…Im Übrigen habe ich auf Turnieren auch schon Spieler getroffen, dagegen sind unsere Neulinge schon Könner
    gruss athi

  3. Vielleicht sollten wir ab Ende September mal eine Umfrage starten, um die verschiedenen Meinungen und Ansätze zu sammeln. Für das „3-Klassen-System“ sind wir zu wenig Spieler, das läuft (fast) auf das bisherige System hinaus.
    Claudia hat schion recht mit der Spielstärke, wie jeder weiß, der schon mal Regio Nord gespielt hat, also diskutiert bitte weiter, vielleicht kommt ja noch die geniale Idee.

    Dirk

  4. Mir gefällt auch der Vorschlag:
    Montag auslosen und Donnerstag so wie bisher….
    Wie machen es denn andere Vereine, vllt. gibt es da noch eine verwertbare Idee….
    Thomas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>