Protokoll der Mitgliederversammlung 29.11.1012 und 17.12.2012

Protokoll der Mitgliederversammlung vom 29.11.2012

 Erschienen sind 19 Mitglieder, hier im Einzelnen: Micha, Heinz, Dirk, Irmgard, Karl-Heinz,Thomas, Andreas, Georg, Ulli G., Claudia, Brigitte, Detlev, Ulli K., Elke, Jürgen, Wolfgang, Mahmoud, Helmut, Wolf-Dieter

Die Mitgliederversammlung ist damit beschlussfähig.

1. Begrüßung durch den amtierenden 1.Vorsitzenden Michael

 2. Übungsrunden

Dazu wurde von den beiden Übungsleitern Dirk und Michael die mangelnde Teilnahmekritisiert, weil die Spielstärke bei vielen Mitgliedern noch gefördert werden muss.

.3. Bericht des Kassenwarts / Kassenprüfers und Entlastung des amtierenden Vorstands

Kassenwart Karl-Heinz erklärte unmittelbar vor der Versammlung, dass er den Kassen-bericht nicht fertig gestellt habe und dieser somit auch nicht geprüft werden konnte.Um die Versammlung nicht aufheben zu müssen, bat Michael um Zustimmung der Mitglieder, diesen Punkt auf den 17.12. zu verschieben. Zustimmung 17x Ja, 2x Enth..

Aus diesem Grund konnte der Vorstand nicht entlastet werden.

4. Satzungsänderung

Die überarbeitete Fassung der Satzung wurde den Mitgliedern vorab zur Kenntnis gegeben und mit 17 x Ja, 2 x Enth. verabschiedet.

 5. Vorstandswahlen

  1. Vorsitzender:         Michael wurde einstimmig wieder gewählt

Vorstandsmitglieder:   Dirk               17 Stimmen

Irmgard           9 Stimmen

Karl-Heinz      9 Stimmen

Thomas           8 Stimmen

Dirk wurde mit 14 x Ja, 3 x Enth. und 1 x Nein zum 2. Vorsitzenden gewählt. Allerdings fehlt hier noch die Annahme, weil der amtierende Vorstand nicht entlastet ist.

6. Mitgliedsbeiträge

Der Mitgliedsbeitrag wird ab 2013 wie folgt geändert: Erstmitglieder zahlen mtl. € 5,00 / Zweitmitglieder € 3,00 Dafür entfällt der Obolus in Höhe von € 0,50 bei der Teilnahme am Spielabend. Der Gästebeitrag pro Spielabend beträgt weiterhin € 1,00.

7. Anträge

Antrag Claudia:

1. Runde schreibt der Ranglistenbeste

2. Runde schreibt der Beste der 1. Runde

Dieser Antrag wurde angenommen.

Antrag Uli G.: Spieltag im Süden

Diese Anregung wurde bereits diskutiert und wird auch weiter bearbeitet.

Der Antrag von Ulli K. zur Internetseite wurde von ihm zurückgezogen.

Leider konnte aufgrund des Kasseneklats die Mitgliederversammlung nicht vollständiabschlossen werden und dieser belastet daher unsere diesjährige Weihnachtsfeier.

 Folgende Punkte stehen dann noch aus:

Bericht des Kassenwarts / Kassenprüfers und nach bestätigter Richtigkeit Entlastung des amtierenden Vorstands.

Annahme der Wahl zum 1. Vorsitzenden und der weiteren gewählten Vorstandsmitglieder und die Wahl des Kassenprüfers.

Im Namen des Vorstands

Irmgard als Schriftführerin

 

 

 

 

 

Protokoll der Mitgliederversammlung vom 17.12.2012

Anwesend waren 23 Mitglieder, hier im Einzelnen:

Michael, Dirk, Karl-Heinz, Thomas, Irmgard, Heinz, Willi, Wolf, Ulli G., Mahmoud, Christiane, Detlev, Brigitte, Wolfgang, Bernd, Ulli K., Elke, Andreas, Claudia, Helmut, Heike, Uwe, Georg

1. Bericht des Kassenwarts:

Die Kasse hat einen aktuellen Bestand von € 353,95 zzgl. noch zu kassierender ausstehender Spielgelder

 2. Bericht des Kassenprüfers:

Die Kasse wurde geprüft und bestätigt.

Somit konnte der ehemalige Vorstand entlastet werden.

 3. Vorstandswahlen:

Die am 29.11.2012 erfolgte Vorstandswahl wurde von Micha, Dirk undKarl-Heinz nicht angenommen, also muss neu gewählt werden.

Michael erklärte, dass er aufgrund beruflicher Belastung den Posten des 1.Vorsitzenden nicht mehr innehaben möchte und für diese Position Dirk vorschlägt. Dafür stellt er sich als 2. Vorsitzender zur Verfügung. Er bedankt sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen.

Dirk ist damit einverstanden und erläutert dann seine Vereinsstrategie, die er gerne mit Michael, Thomas, Claudia und Irmgard verwirklichen möchte. Außer Dirk lässt sich Ulli G. als Kandidat aufstellen.Das Ergebnis lautet:

17 x ja für Dirk,

3 x Ja für Ulli G., 3 x Enthaltung.

Dirk nimmt die Wahl an und somit ist der Tausch 1. und 2. Vorsitzender vollzogen.

Für die Wahl der weiteren Vorstandsmitglieder stellen sich zur Wahl:

Michael: 18 erhaltene Stimmen

Thomas: 19 erhaltene Stimmen

Claudia: 17 erhaltene Stimmen

Irmgard: 14 erhaltene Stimmen

Ulli G.: 4 erhaltene Stimmen

Die Stimmzettel von 3 Mitgliedern mussten für ungültig erklärt werden.Somit sind Michael, Thomas, Claudia und Irmgard in den Vorstand gewählt

und haben die Wahl angenommen.

4. Wahl des Kassenprüfers und des Stellvertreters:

Zur Wahl standen Andreas und Ulli G.

Nach zweimaligem Wahlgang erhielten beide 9 x ja mit jeweils 4 Enthaltungen. Es wurde abgestimmt, dass Gestaltung der Kassenprüfung von beiden intern geregelt wird.

Wir hoffen, dass das kommende Jahr für alle zufriedenstellend sein wird und werden alles Erdenkliche dafür tun.

Unseren Mitgliedern wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest, ein glückliches neues Jahr und viel Spaß und Erfolg beim Dokospielen.

Im Namen des neuen Vorstands

Irmgard

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>